zurück zur Projektübersicht

WBM Schnieglinger Straße, Nürnberg

Betreuung Realisierungswettbewerb nach RPW

Die Schultheiss Wohnbau AG hat an der Schnieglinger Straße in Nürnberg die Errichtung einer Wohnanlage mit ergänzenden Nutzungen am Eckbereich zur Straßenkreuzung geplant. Das Ziel des Wettbewerbs war die Erarbeitung eines Vorentwurfs für zeitgemäßen, hochwertigen und nachhaltigen Eigentumswohnungsbau, der sich an dieser städtebaulichen Schlüsselposition gut einfügt.

Das Wettbewerbsgebiet liegt an einem wichtigen Kreuzungspunkt zweier städtischer Hauptverkehrsstraßen. Diese Lage bringt sowohl eine hohe Anforderung an den Schallschutz mit sich, aber auch das Potenzial, an dieser Stelle einen städtebaulichen Akzent zu setzen, der auf das urbane Umfeld reagiert. Gewünscht wurden von der Ausloberin innovative typologische Ansätze, die mit den erhöhten Anforderungen des Schallschutzes umgehen können.

Ziele für die Entwicklung waren die Schaffung eines Wohnquartiers mit einer urbanen Nutzungsdichte und hoher Wohnqualität sowie die Berücksichtigung der adressbildenden Lage am Stadtring und die Anfügung an die gründerzeitliche Umgebungsbebauung. Gleichzeitig galt es, räumliche Markierungen durch bauliche Hochpunkte zu überprüfen, den städtebaulichen Lärmschutz an den Hauptverkehrsstraßen zu berücksichtigen und den Freiraum funktional zu organisieren.

Die beiden Siegerentwürfe schlagen für den Standort eine Blockrandbebauung zur Straße hin vor. Hierdurch wird eine klare Differenzierung von Stadtraum und Innenhof geschaffen, welche die Ausbildung qualitätvoller Aufenthaltsräume in den rückwärtigen Blockinnenbereichen ermöglicht. Dies wird durch die hohe Geschossigkeit von fünf bis sieben Geschossen zusätzlich unterstützt.

Es wurden zwei 2. Preise und ein 3. Preis vergeben. Die Ergebnisse und Preisträger des Wettbewerbs sind auf competitionline einzusehen.

Verfahrensart
Wettbewerbsmanagement (WBM) für Realisierungswettbewerb nach RPW 2013

Wettbewerbsgegenstand
Planung einer Wohnanlage mit ca. 100 Wohneinheiten

BGF
11.000 m2

Größe Wettbewerbsgebiet
6.300 m2

Bearbeitungszeitraum
2019

Teilnehmer
10 Büros

Ausloberin
Schultheiss Wohnbau GmbH, Nürnberg
Lerchenstraße 2
90425 Nürnberg
0911 34 709 0
www.schultheiss-wohnbau.de